Slide – slide – 7 von 8
Drei Mannen machten sich eines Tages von Murnau am Staffelsee aus, auf den Weg in die endlose, verkommende Musiklandschaft. Ganz klassisch mit Gitarre, Bass und Drum, nebenbei aber auch einigen guten Samples und einer Fußorgel im Gepäck. Grundfester Rock trifft auf , fast schon, epische Hymnenmelodien, die irgendwo zwischen trist und halb hoffnungsvoll auf den Hörer einstürzen. Das Slide´sche Soundgebräu hat eine unheimliche Ausdrucksstärke und walzt sich unaufhaltsam den Weg ins Gehirn frei um sich dort unwiderruflich festzusetzen.

Grungig, rocking, Independent, immer erdig, bodenständig mit Kanten und Ecken ohne blankgeschliffenen 0815 Poprock. Vom tristen everythings lost bis hin zum fetzigen Kracher: Are you ready? Sechs Tracks gönnen uns Slide auf Ihrer First EP, und keiner davon ist auch nur annähernd verkehrt. Da steckt überall tiefschwarzes Herzblut drin.

Die Musikwelt ist also doch noch nicht ganz verloren. Slide werden sich aber auch weiterhin aufmachen müssen uns zu retten, und der Musik wieder die Bodenständigkeit, die Ehrlichkeit und die Charakterstärke wiederzugeben, die beständig verloren geht. Vielleicht sollte sich so mancher ein dickes Stück bei Slide abschneiden und erst mal drüber nachdenken bevor er wieder einen grottenschlechten Song vom Stapel lässt. Astreine Platte – ohne Defizite.

www.slide-music.de - CD im GigsforYou-Shop kaufen

back